Aufgusskreationen
international

In den Jahren 2013 bis 2015 habe ich durch meinen Sieg bei der deutschen Meisterschaft im erlebten Aufguss im Jahr 2013 an den folgenden internationalen Meisterschaften teilnehmen können:
Die Sauna WM fand von 2009 bis 2014 in Österreich statt und 2015 in Deutschland. Der Wettbewerb findet nicht mehr statt.

Im Jahr 2013 trat ich in der Vorrunde mit dem Aufguss Spiderman an. Dieser landete auf dem 10.Platz und sicherte mir den Einzug in die Finalrunde, in der ich dann morgens um 10.00 Uhr als erster an den Start durfte und dort den Aufguss Titanic zeigte. Dieser brachte mir hinter Dirk van Offel den Titel Vizeweltmeister ein.

2014 habe ich in der Vorrunde trat ich mit dem Aufguss Hawaii - Insel unter dem Regenbogen an. Trotz eines mitsingenden Publikums und eines durch versprühtes Wasser über dem Ofen entstandenen Regenbogens reichte es nur zu Platz 23.
Zusätzlich zum Einzelwettbewerb habe ich mit meinen Bocholter Kollegen Daniela Borgers, Wim Hubers und Karsten Späker am Teamwettbewerb teilgenommen. Dort zeigten wir als kleines Theaterstück den Fluch der Karibik in 7 Szenen. Das Ergebnis: Platz 12.

2015 war ich zwar als deutscher Vizemeister im erlebten Aufguss qualifiziert für die in der Eifel stattfindende WM, konnte aber aufgrund eines Daumenbruchs nicht teilnehmen.
Die Aufguss EM fand von 2015 im Quellenhof in Südtirol statt.

Von einer Fachjury beurteilt, belegte ich mit dem Aufguss Illuminati den 22.Platz.